Gästebuch

-
(9)
(9) thomas
So., 28 Mai 2017 21:37:58 +0100
email

Ich begrüße Frank S. zurück in der Heimat und wünsche dauerhaftes Wohlergehen.
Man sieht sich.

(8) Boggasch
Mi., 24 Mai 2017 22:03:12 +0100
email

Moin zusammen,
tolle Seite, besonders da es um einen Teil meiner Vergangenheit geht. Ich grüße alle Ehemaligen. Einen besonderen Gruß an Wolfgang, super super Geil Dein Modell und die Bilder dazu. Dagegen ist mein Bausatzbau wie IKEA Möbelaufbau. Gebe mir aber trotzdem weiter Mühe. Vielleicht stehen ja die Modelle der Sopka und der 111 irgendwann nebeneinander.
Gruß Maik

(7) thomas
Mo., 8 Mai 2017 21:09:00 +0100
email

Mach weiter so Maik. Bin dankbar für jeden Tipp.



(6) Holger Neidel
Mo., 24 April 2017 18:56:43 +0100
url  email

Hallo Freunde, meinen Glückwunsch zu Eurer neu gestalteten Seite.
Leider gab es zu früheren Zeiten keinen gemeinsamen Erfahrungsaustausch, obwohl wir dieselbe Technik nutzten. Umso mehr freut es mich, das wir die Kontakte wieder herstellen konnten und gemeinsam, Ihr in Dresden und wir in Peenemünde, unsere Technik aufbauen und präsentieren können.
Holger Neidel
ehemals Kmdt. Prj.1241

(5) Horst Alarich
Mo., 17 April 2017 07:35:03 +0100
email

Das Lothar mal als ACH der 5.RS-Abteilung mein Chef war sei mal am Rande erwähnt.
Als ZB der Transportkommandantur See habe ich 1988 im ÜSH Rostock , bei der Verladung von einer euren
Einheiten zum Schießen in die SU, mit geholfen.

Gruß Horst A.


(4) Klaus-Peter Gödde
Sa., 25 März 2017 23:19:30 +0100
url  email

Lieber Thomas,
ich bin sehr angetan und erfreut mit welchem Engagement und fachlicher Kompetenz Du Dich in die Neugestaltung unserer website Schritt für Schritt einarbeitest. Hier entsteht in den nächsten Monaten ein Stück Marinegeschichte mit hohem Informationsgehalt und interessanten Beiträgen. Mache weiter so!
Mit kameradschaftlichen Grüßen
Klaus-Peter Gödde

(3) Zimmermann
Mi., 1 März 2017 16:15:10 +0100
email

Hallo möchte auch ein Lob aussprechen für die neu Gestaltung der Seite .
Sind immer noch auf der suche nach Ronald Thymian wenn jemand was weis bin für jeden hinweis froh oder gibt es mal wieder ein Treffen.
Gelbensande der Stützpunkt wurde ja dem Erdboden gleich gemacht die zufahrt gibt es auch nicht mehr war letztes Jahr mal oben .

auf ein wiedersehen Fernando Zimmermann

(2) Peter Rübesam
Mo., 27 Februar 2017 07:59:34 +0100
url  email

Ich freue mich sehr, dass der Internetauftritt nun mal etwas zeitgemäß erneuert wird.
Mein Dank an die "Macher"!
Meine Bitten:
- baut hier keine 1:1 Kopie des Buches
- vergesst mir bei aller Euphorie nicht wieder die raketentechnischen Batterien

Gruß, Peter Rübesam

(1) Alarich
So., 26 Februar 2017 17:39:11 +0100
email

als ehemaliger Angehörigen der RS-Brigade eine kleine
Korrektur: 1963 gab es noch keine RS-Brigade sondern
eine KSB-Abteilung oder auch SB-Brigade. Die RS-Brigade bekam erst 1965 ihren Namen.
Ansonsten finde ich alles was bisher dargestellt wurde sehr übersichtlich und interessant.
Gruß Horst A.


 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha