BrahMos

 “BRAHMOS”

Raketenprojekt:     Indien – Russland


Die Bezeichnung “BrahMos” entstand  aus den Anfangssilben der Flüsse Brahmaputra (Indien) und Moskwa (Russland).

Der von Russland und Indien gemeinsam entwickelte Überschall-Marschflugkörper BrahMos hat mit seinem jüngsten Test eine rekordverdächtige Leistung erbracht. Nun hat er nicht nur see- und land-, sondern auch luftgestützte Trägersysteme. Ein zuständiger Fachmann klärt über den neuen Vorteil auf.    (sputniknews.com, 30.11.2017)

 

Übersetzung des Flyers: Klaus-Peter Gödde

 

BrahMos

 

 

 

 

 

Eine Rakete außer Konkurrenz

 

BRAHMOS
Überschall-Flügelrakete
BRAHMOS – eine Überschall-Flügelrakete für das Schießen auf See- und Landziele, die von unterschiedlichen Trägermittel starten kann, die auf Land, auf See, von unter Wasser aus und aus der Luft basieren.

Vorteile
große Reichweite und Überschallgeschwindigkeit im gesamten Flugverlauf
kurze Flugzeit – geringer Zielversatz und dadurch deren schnellere Bekämpfung
breites Spektrum der Flugbahnen
Wirkprinzip „Schießen und Vergessen“
Größere Vernichtungsfähigkeit in Folge einer gewaltigen kinetischen Aufschlagenergie
Hohe Effektivität bei der Überwindung der Luftabwehr am Ziel

Konstruktion der Rakete
Die Rakete hat ein und dieselbige Konfiguration für die land,- see- und unterwassergestützten Trägermittel.
Die Rakete wird aus einem Startgefäß gestartet, das sowohl für die Aufbewahrung und den Transport genutzt wird.
Bei der luftgestützte Variante hat Rakete eine Leichtmetallkonstruktion.

Beschreibung des Systems
Die Rakete wird in den Zustand der vollen Einsatzbereitschaft überführt, mit Treibstoff aufgetankt und befindet sich im Transport- und Startgefäß (TSG)
Der Start der Rakete ist möglich vom Träger von Land, von Über- und Unterwasser, aus der Luft und aus dem Schacht.
Das Feuerleitsystem der Rakete gewährleistet einen Salvenstart, das Übernehmen einer Zielzuweisung und garantiert die Bekämpfung von Gruppenzielen (auf Land und auf See)
Ein Salvenstart von 9 Raketen kann eine Gruppierung von feindlichen Schiffen, bestehend aus 3 Fregatten mit einer modernen Flugabwehrkomponente, vernichten.

 

Rechter Bildteil: Oben, Start einer Bravos von verschiedenen Trägermittel Unten,  … mit 100%-iger Erfolgsgarantie

Technische Parameter
Maximale Reichweite 290 km
Maximale Geschwindigkeit 2,5 – 2,8 Mach
Flughöhe
Marschabschnitt 15 km
Endabschnitt 10 – 15 m
Gewicht Gefechtsteil 200 – 300 kg
Ausmaße 9000 mm (Länge), 700 mm (Durchmesser)

BRAHMOS übersteigt die wichtigsten in der Welt eingesetzten Unterschall-Raketenin der Geschwindigkeit – 3 mal
in der Reichweite des Fluges – 2,5 – 3 mal in der Reichweite des Erfassen des Ziels der ZSLA – 3 -4 mal in der Vernichtungsfähigkeit – 9 mal

Erweiterung der technischen Möglichkeiten
1. Bild oben
BRAHMOS
Anti-Schiffs-Version und Bekämpfung mit hoher Treffgenauigkeit
unten
Anwendung :
Schiff – Schiff
Schiff – Land
Hauptsächlich eingesetzt auf Trägern der Seekriegsflotte zur Bekämpfung von Schiffen und Küstenzielen
2. Bild oben
BRAHMOS
Block-I
Anti-Schiffs-Version und Präzisionsschlag
unten
Anwendung :
Land – Schiff
Hauptsächlich eingesetzt zur Küstenverteidigung
3. Bild oben
BRAHMOS
Block-II
Fähigkeit Landziele zu unterscheiden und „chirurgische“ Schlagfähigkeit
unten
Anwendung :
Land – Land
Kampfhandlungen in Wüstengebieten und Kampfhandlungen in Großstädten
4. Bild oben
BRAHMOS
Block-III
Hohe Manövrierfähigkeit und mit Überschallgeschwindigkeit tief ins Erdreich einzuschlagen
unten
Anwendung :
Land – Land
Kampfhandlungen im Gebirge und der Möglichkeit des Anbringen genauster Punktschläge
5. Bild oben
BRAHMOS II
Hyperschallgeschwindigkeitsrakete
unten
Fluggeschwindigkeit 5 – 7 Mach mit hoher Treffergenauigkeit

 

BRAHMOS

Unterschiedliche Trägermittel
Unterschiedliche Aufgaben
Unterschiedliche Ziele …

… ein Raketensystem

BRAHMOS
Überschall-Flügelrakete

Weltführer
in der Klasse der Flügelraketen

Firmenlogo

BrahMos Aerospace
16, Cariappa Marg, Kirby Place, Cantt. Neu-Dehli – 110 010 Indien
Tel: +91 11 33123000 Fax: +91 11 25684827
Internetseite: www.brahmos.com E-Mail-Adresse: mail@brahmos.com